Die Feuerwehr Uehlfeld trägt gemeinsam mit ihren vier Ortsteilwehren einen erheblichen Beitrag zur öffentlichen Sicherheit im gesamten Gemeindegebiet, und darüber hinaus, bei. Egal ob bei Bränden, Unfällen oder Überschwemmungen: die Ehrenamtlichen leisten Hilfe, um Menschen, Tiere oder Sachwerte zu retten, zu schützen und zu bergen. Ebenso wichtig ist es uns aktiv im Ortsleben mitzuwirken und die Jugend zu fördern.
FEUERWEHR

André Anger (stv. Kdt.) & Tobias Baum (Kdt.)

DIE KOMMANDANTEN


Seit 2020 sind Tobias Baum und André Anger als Kommandanten für die Einsatzbereitschaft der Feuerwehr der Gemeinde Uehlfeld verantwortlich. Gemeinsam beraten die beiden die Gemeinde in Fragen des abwehrenden Brandschutzes und des technischen Hilfsdienstes und dienen gleichzeitig als Einsatzleiter bei Notfällen im Ortsgebiet.

"Mich reizt die Vielfältigkeit der Aufgaben. Durch die immer neuen Herausforderungen im Feuerwehralltag wird es nie langweilig.", Tobias Baum

Unterstützung erhalten die beiden im Feuerwehralltag durch mehrere Gerätewarte, Fachbereiche und Zug- und Gruppenführer. Einige stellen wir Ihnen hier genauer vor.

DIE MANNSCHAFT

FEUERWEHR

Feuerwehr ist Teamsport. Nichts funktioniert ohne eine vielfältig und gut aufgestellte Mannschaft. Rund 45 Frauen und Männer engagieren sich im Kernort Uehlfeld ehrenamtlich bei den Brandschützern. Egal ob Maurer, Schreiner, Informatiker, Hausfrau oder Hausmann: nach einer absolvierten Grundausbildung kann jeder in Uehlfeld wohnhafte oder arbeitstätige ab 18 Jahren bei Einsätzen aktiv werden und mithelfen. Je nach Interesse hat grundsätzlich jeder die Möglichkeit sich in besonderen Bereichen weiter ausbilden zu lassen. Egal ob als Atemschutzgeräteträger in vorderster Reihe Brände bekämpfen, als ausgebildeter Ersthelfer die Patientenbetreuung, oder als Gerätewart die Einsatzbereitschaft der Fahrzeuge und Ausrüstung sicherzustellen - bei uns findet jeder seinen Platz.

DIE JUGENDFEUERWEHR


Viele der Aktiven beginnen ihre "Feuerwehrkarriere" in der Jugendfeuerwehr. Bereits ab 12 Jahren können unsere Jungs und Mädels erste Erfahrung mit dem Umgang der Gerätschaften sammeln und ihre Grundausbildung absolvieren. Die Gemeinschaft kommt durch gemeinsamen Ausflüge oder Zeltlager nicht zu kurz. Oft unterstützen die Feuerwehranwärter/innen unsere Gerätewarte während der Freitagsdienste bei der Überprüfung der Ausrüstung.
FEUERWEHR
Laura Geißler ist vor rund 5 Jahren der Jugendfeuerwehr beigetreten. Neben den entstandenen Freundschaften freut sie sich über das viele erlangte Wissen.

"Es ist immer schön nach der Ausbildung mich mit Freunden zu Treffen, und dabei gleichzeitig sinvolles zu tun.", Laura Geißler

DER VEREIN


Für eine entsprechende Kameradschaftspflege, Öffentlichkeitsarbeit und Traditionspflege sorgt der Verein der Freiwilligen Feuerwehr Markt Uehlfeld, unter anderem vertreten durch den ersten Vorstand Felix Flohr. Rechtlich gesehen ist der Verein getrennt von der Feuerwehr Uehlfeld als gemeindliche Einrichtung zu sehen, jedoch sind fast alle aktiven Mitglieder auch dem Verein angehörig. Unser Feuerwehrverein ist bei diversen öffentlichen Veranstaltungen fester Teil des Gemeindelebens und organisiert Ausflüge und geselliges Zusammenkünfte für die Aktive Mannschaft. Finanziert durch Mitgliedsbeiträge, Spenden und Veranstaltungseinnahmen wird so, neben der Vereinspflege, regelmäßig die Feuerwehr bei Neuanschaffungen unterstützt.

FEUERWEHR

Felix Flohr, Vorstand Feuerwehrverein

FEUERWEHR

Christbaumfeuer, Januar 2020