Datum: 10.05.2018
Alarmierung: 20:20 Uhr über Funk
Alarmstichwort: THL Unwetter
Meldung: Straße überflutet
Eingesetzte Fahrzeuge: KdoW und LF 8 + WLH (Rollwagen Unwetter I + Unwetter II)
zusätzl. Feuerwehren: Freiwillige Feuerwehr Schornweisach
Einsatzort: Uehlfeld

Bericht: 

Während der letzten Aufräumarbeiten im Keller des Wohnhauses, wurde die Feuerwehr Uehlfeld dann noch von der Leitstelle Ansbach über Funk nach Uehlfeld gerufen.
Da eine Hochwasserpumpe im Gänsmarkt nicht funktionierte, war die Raiffaisenstraße auf ca 50 m überflutet und das Wasser drückte bereits in das Erdgeschoss eines Wohnhauses.
Nachdem ein Bauhof Mitarbeiter an der Einsatzstelle eintraf, schaffte er es die Pumpe wieder funktionstüchtig zu bekommen. Nach kürzester Zeit war das Wasser auf der überfluteten Straße weggepumpt und auch in dem Wohngebäude war kaum mehr Wasser, so dass ein Einsatz für die Feuerwehr Uehlfeld nicht mehr notwendig war.